Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
E-Bike

E-Bike-Region Stuttgart: Nebenroute 4 - Obstroute / Lauter-Alb-Lindach Radweg

E-Bike • Schwäbische Alb
Verantwortlich für diesen Inhalt
E-Bike-Region Stuttgart
  • Filsursprung
    / Filsursprung
    Foto: Gemeinde Westerheim, http://www.westerheim.de
  • Marktplatz mit Fachwerkhäusern und Marktbrunnen
    / Marktplatz mit Fachwerkhäusern und Marktbrunnen
    Foto: Stadt Wiesensteig
  • Residenzschloss Wiesensteig
    / Residenzschloss Wiesensteig
    Foto: Stadt Wiesensteig
  • /
  • /
    Foto: Alpstein, Schwäbische Alb Tourismusverband e.V.
  • Burg Teck
    / Burg Teck
    Foto: Sabine Hellner, Schwäbische Alb Tourismusverband e.V.
Karte / E-Bike-Region Stuttgart: Nebenroute 4 - Obstroute / Lauter-Alb-Lindach Radweg
200 400 600 800 1000 m km 20 40 60 80 100 Kirchheimer Hirschgarten
Wetter

Die herrliche Streuobstlandschaft und die Ausblicke am Albtrauf laden zu einer entspannten Radtour ein.

schwer
112,9 km
31:43 h
1383 hm
1381 hm

Diese Nebenroute der E-Bike-Region Stuttgart Route setzt sich aus der Hauptroute (zwischen Owen und Lauterstein), der Obstroute(Lauterstein bis Kirchheim u.T.) und dem Lauter-Alb-Lindach Radweg (Kirchheim u.T. bis Owen) zusammen.

 

1. Obstroute – die fruchtige Vielfalt  

Die Obstroute führt auf einer Gesamtlänge von 35 Kilometern durch die herrliche Streuobstlandschaft des Voralbgebiets von Süßen bis nach Kirchheim/Teck. Die Streckenführung der Route sorgt für Abwechslung und attraktive Aus- und Einblicke in die unverwechselbare Landschaft des Voralblandes. Die Gemeinden entlang der Route warten mit gastronomischen Spezialitäten auf und an zahlreichen landwirtschaftlichen Betrieben kann die Vielfalt der regionalen Produkte bestaunt werden.

Besonders empfehlenswert sind die Obstlehrpfade rund um Schlat, Dürnau, Gammelshausen, Bad Boll und Schlierbach.

Mehr Infos

 

2. Lauter-Alb-Lindach Radweg 

Genießen Sie die schönsten Abzweige des Neckartalradweges durch Streuobstwiesen im weiten Albvorland. Vorbei an lebendigen Städten entlang der Lauter zu Gemeinden, die sich ihren Charme bewahrt haben. Hinauf auf die Höhen der Schwäbischen Alb, mit Muskelkraft oder Pedelec, den fantastischen Rundblick genießen. Im Anschluss entlang der Lindach zurück Richtung Neckar. Die großen und kleinen Sehenswürdigkeiten entlang der Tour entdecken, Pause machen in Cafés, Biergärten und Restaurants.

Mehr Infos

 

outdooractive.com User
Autor
Robert Gärtner
Aktualisierung: 10.12.2018

Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
825 m
304 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Kirchheim u. T. (718 hm)
Koordinaten:
Geographisch
48.539055, 9.516800
UTM
32U 538147 5376345

Ziel

Kirchheim u. T.

Wegbeschreibung

Kirchheim u. T. - Owen - Lenningen - Schopfloch - Wiesensteig - Mülhausen i. T. - Bad Ditzenbach - Deggingen - Bad Überkingen - Geislingen - Eybach - Treffelhausen - Lauterstein - Donzdorf - Süßen - Schlat - Bad Boll - Schlierbach - Kirchheim u. T.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Diverse Bahnhöfe entlang der Route.

Empfehlung mit der S1 zum Bahnhof Kirchheim u. T.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
schwer
Strecke
112,9 km
Dauer
31:43 h
Aufstieg
1383 hm
Abstieg
1381 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.