Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Radtour "Tour de Lac´le" - zu den Seen rund um Kirchheim unter Teck

· 3 Bewertungen · Radtour · Schwäbische Alb
Verantwortlich für diesen Inhalt
Landkreis Esslingen Verifizierter Partner 
  • Radfahrer unterhalb der Burg Teck
    Radfahrer unterhalb der Burg Teck
    Foto: Jan Bürgermeister, Jan Bürgermeister
m 450 400 350 300 250 200 50 40 30 20 10 km Urweltmuseum Hauff
Von See zu See führt die Radtour durch die reizvolle Landschaft im Albvorland. 
mittel
Strecke 53,9 km
3:45 h
324 hm
324 hm
415 hm
248 hm
Das Gebiet um Wendlingen und Kirchheim unter Teck bietet eine Vielzahl an reizvollen Seen. Von Oberboihingen aus gelangt man in kurzer Zeit zu den Bürgerseen, von denen der Untere See ein beliebter Badesee mit Liegewiese und Kiosk ist. Ein Gewässerlehrpfad informiert über die Flora und Fauna der insgesamt drei Seen. Mit Blick auf die Burg Teck geht es zum „Bissinger Sai“– einst ein Löschteich, jetzt ein kleiner, aber feiner Badesee. Die Landschaft auf der Weiterfahrt nach Weilheim ist reich an Streuobstwiesen, Hügeln und Feldern – ein Naturerlebnis! Kirchheim unter Teck hat nicht nur den lauschigen Sonnen- und Süß´schen See zu bieten: Ein Besuch der malerischen Altstadt und des Kirchheimer Schlosses lohnt sich auf jeden Fall. Nach Wendlingen beginnt das Gebiet der Wernauer Baggerseen, einem naturbelassenen Schutzgebiet, an das der Hütten- und Schäferhauser see anschließen. In Köngen bietet sich für historisch Interessierte ein Besuch im Römerpark „Grinario“ an. Letzter See auf dieser Tour ist der Baggersee „Am Rank“. Umgeben von einem 25 ha großen Schutzgebiet dient er als Rückzugsraum für viele Vogelarten.

Autorentipp

Das Hofgut Tachenhausen mit seinem prächtigen Schaugarten zeigt eine Vielfaltan heimischen Blumen und Sträuchern.

Im Römischen Museum mit Archäologischen Park in Köngen kann man mehr über die spannende Zeit der Römer erfahren.

 

Profilbild von Landratsamt Esslingen
Autor
Landratsamt Esslingen
Aktualisierung: 31.05.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
415 m
Tiefster Punkt
248 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Im Winterhalbjahr können Radwege(abschnitte) gegebenenfalls wegen Forstarbeiten gesperrt werden. Es werden keine Umleitungen eingerichtet.

Weitere Infos und Links

 

 

Start

Bahnhof Oberboihingen (281 m)
Koordinaten:
DD
48.647566, 9.369452
GMS
48°38'51.2"N 9°22'10.0"E
UTM
32U 527212 5388344
w3w 
///lesebuch.schenken.weiterhin
Auf Karte anzeigen

Ziel

Bahnhof Oberboihingen

Wegbeschreibung

Am Bahnhof Oberboihingen startet die Tour de Lac'le. Von hier ist es nicht mehr weit zu den Kirchheimer Bürgerseen, einem beliebten Treffpunkt zum Grillen und zum Baden im unteren See. Über den Dettinger Guckenrain führt die Tour nach Dettingen unter Teck. Weiter geht es an den „Bissinger Sai“.

Über Weilheim an der Teck, Holzmaden und Ohmden geht es vorbei am Sonnensee in den Kirchheimer Stadtteil Schafhof. Vorbei an Kirchheim unter Teck, lebendiger Mittelpunkt der Region um die Burg Teck geht es entlang der Lauter über den Süß'schen See in Krichheim-Ötlingen nach Wendlingen.

Von dort führt die Tour ins Vogelschutzgebiet der Wernauer Bagerseen, vorbei am Hütten- und Schafhäusersee über den Römerpark Grinario in Köngen nach Unterensingen. Der nächste Stopp ist der Baggersee „Am Rank“ im Unterensinger Naturschutzgebiet bevor die Tour am Ausgangspunkt Bahnhof Oberboihingen endet.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der S-Bahnlinie S1 aus Stuttgart. Weitere Informationen unter www.vvs.de.

Anfahrt

Über die A8 aus Richtung Stuttgart und München

Parken

Am Bahnhof Kirchheim unter Teck und entlang der Strecke.

Koordinaten

DD
48.647566, 9.369452
GMS
48°38'51.2"N 9°22'10.0"E
UTM
32U 527212 5388344
w3w 
///lesebuch.schenken.weiterhin
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Landkreis Esslingen, Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung BW, ISBN-10 3-89021-750-8

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Ideal sind Trekkingräder oder Mountainbikes.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,7
(3)
Carla Hefty
28.08.2020 · Community
Tolle Runde mit schöner Natur und Fahrt durch viele schöne Örtchen...es gibt immer was zu sehen. Frank hat schon beschrieben, dass Bau der Bahntrasse die Überquerung der A8 Probleme macht. Ein netter Bauarbeiter hat uns über die Baustelle radeln lassen...wobei kurz später auch die Fahrt durch die nächste Unterführung wieder gesperrt war. Mit Navi ging's aber dann ein Stück weiter parallel aber wieder zurück auf die ursprüngliche Strecke. Wir sind ab Bürgerseen geradelt im Uhrzeigersinn. Nette Einkehrmöglichkeit direkt am Neckar in der Fischerhütte ( Mo Ruhetag).
mehr zeigen
Gemacht am 27.08.2020
Eugen Kurguzkin
02.07.2020 · Community
Sehr gute Tour
mehr zeigen
Gemacht am 20.06.2020
Video: Eugen Kurguzkin, Eugen Hobby Biker

Fotos von anderen

+ 3

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
53,9 km
Dauer
3:45 h
Aufstieg
324 hm
Abstieg
324 hm
Höchster Punkt
415 hm
Tiefster Punkt
248 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 13 Wegpunkte
  • 13 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.