Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour Top

Welzheim - Wieslauftal-Radweg

· 1 Bewertung · Radtour · Schwäbischer Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Q-vadis - Naturpark - Schwäbischer Wald Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wieslauftal-Radweg
    / Wieslauftal-Radweg
    Foto: Barbara Schunter, Q-vadis - Naturpark - Schwäbischer Wald
Karte / Welzheim - Wieslauftal-Radweg
m 500 400 300 200 40 30 20 10 km
mittel
48,6 km
3:55 h
437 hm
439 hm
Streckenbeschreibung: Ausgangspunkt ist der Bahnhof Schorndorf > zunächst in Richtung Haubersbronn und Michelau. Am Weg liegt die Ölmühle Michelau > In Schlechtbach beim nahegelegenen Buswartehäuschen ist etwas versteckt ein altes Sühnekreuz zu entdecken. Beim Mühlwehr informiert eine Tafel über die Bedeutung des Wehrs, die Wieslauf und die früher betriebene Flößerei. Am Jakob-Dautel-Platz erinnern ein Bacchus-Brunnen und zwei gegenüberliegende alte Weinkeller an die Zeit, als in Schlechtbach noch Wein angebaut wurde. > Ortsauswärts vorbei am Firmengelände "Weru" > Bald grüßt die Burg Waldenstein vom Hügel > der Weg führt durch Wiesenlandschaft und erreicht nach kurzer Zeit den kühlen Wald. > Der Weg steigt nochmals kräftiger, dann ist der Wanderparkplatz Laufenmühle erreicht > Unter dem geheimnisvoll anmutenden Viadukt ist der Edenbachfall eine Betrachtung wert > weiter durch den Wald bis zum Ebnisee, an schönen Tagen das meistbesuchte Ziel im Schwäbischen Wald > Nun rechts über den Seedamm und leicht bergauf bis zum Ebnisee-Kreisverkehr > Der Weg bis Welzheim ist leicht zu finden. Hier lohnt ein Besuch des Archäologischen Parks und des Städtischen Museums. > Anschluss an den Radweg finden Sie wieder in Richtung Breitenfürst, dort die Bahnlinie überqueren und rechts weiter > vorbei am Taubenhof > durch den Wald bis zum Edelmannshof, der sich für eine Rast anbietet > die Weiterfahrt über die "Hohe Straße" bietet einen herrlichen Blick ins weitläufige Wieslauftal > Nach längerer Bergabfahrt ist Michelau und der Ausgangspunkt Schorndorf erreicht.

Autorentipp

Freizeit-Tipps: Ölmühle Michelau, Erfahrungsfeld der Sinne "Eins+Alles (Weidenkathedrale), Ebnisee, Welzheim, Bergrutsch (Urbach), Afrakirche (Urbach), Schorndorf 
Profilbild von Barbara Schunter
Autor
Barbara Schunter
Aktualisierung: 17.05.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
562 m
Tiefster Punkt
248 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

www.schwaebischerwald.com

Start

Bahnhof Schorndorf (253 m)
Koordinaten:
DG
48.807837, 9.535438
GMS
48°48'28.2"N 9°32'07.6"E
UTM
32U 539313 5406232
w3w 
///kopf.sorge.kies

Ziel

Bahnhof Schorndorf

Wegbeschreibung

Der Wieslauftalradwanderweg ist der klassische Rundweg im Schwäbischen Wald. Die überwiegend flussnahe Führung bringt Radfahrer sanft bergauf ins "Herz" des Schwäbischen Waldes, vorbei an der Burg Waldenstein und den romantischen Viadukten der historischen Wieslauftal-Bahn zum idyllisch gelegenen Ebnisee und in die Limesstadt Welzheim. Der Ausgangspunkt Schorndorf liegt verkehrsgünstig für die Anreise mit der Bahn. Als Toureneinstieg eignet sich auch der Wanderparkplatz Laufenmühle. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

 DB und S-Bahn-Haltestelle in Schorndorf

Sonn-/Feiertags:
www.waldbus.de

www.limesbus.de
www.schwaebische-waldbahn.de/

Parken

Bahnhof Schorndorf

Koordinaten

DG
48.807837, 9.535438
GMS
48°48'28.2"N 9°32'07.6"E
UTM
32U 539313 5406232
w3w 
///kopf.sorge.kies
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Nicht für Rennräder geeignet!

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Frank B. 
19.06.2020 · Community
Sehr schöne Rundtour durch den Frankisch-Schwäbischen Wald. Die Beschilderung ist in der Form kaum vorhanden, daher auf jeden Fall mit GPS fahren. Bei Welzheim am besten noch den Aichstruter See besuchen, der nahe an der Strecke liegt. Die Strecke ist dort auch schöner wie an der Straße entlang zu fahren.
mehr zeigen
Foto: Frank B., Community
Foto: Frank B., Community
Foto: Frank B., Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
48,6 km
Dauer
3:55 h
Aufstieg
437 hm
Abstieg
439 hm
Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.